Trinkwasserinstallation

Die Trinkwasserinstallation beginnt gemäß DIN EN 806-1 hinter der Hauptabsperreinrichtung (HAE). Sie umfasst alle trinkwasserbenetzten Rohrleitungen, Apparate, Armaturen und Sicherungseinrichtungen innerhalb eines Gebäudes.

Die Trinkwasserinstallation endet an den Entnahmearmaturen, in der Regel an freien Ausläufen.

Durchströmt das Trinkwasser Apparate, in denen die Anforderungen der Trinkwasserverordnung nicht erfüllt werden, endet die Trinkwasserinstallation an der zugeordneten Sicherungseinrichtung.