Benutzerkoordinatensystem

Sie können beliebige Koordinatensysteme erzeugen, die sich irgendwo im dreidimensionalen Raum befinden. Diese werden als Benutzerkoordinatensysteme (BKS) bezeichnet.

Benutzerkoordinatensysteme können irgendwo im WKS liegen und in jede Richtung orientiert sein. Sie können so viele BKS erzeugen wie Sie möchten. Sie können diese speichern oder neu definieren, um die Konstruktion im dreidimensionalen Raum zu erliechtern. Durch das Definieren eines BKS innerhalb des WKS können Sie das Erzeugen der meisten dreidimensionalen Objekte mit der Kombination von zweidimensionalen Objekten vereinfachen.